ANITA FUCHS
 
 
news
projects
works
texts
BIOGRAPHY
contact
 
 
 
 
 
 
 
 

 




<< zurück
ANITA FUCHS
 

WILDE FRAU,

Der `Wilde Mann´, ist eine bekannte archetypische Figur, die sich als Konstante in nahezu allen Kulturen wiederfindet. Als mythisches Wesen lässt er die archaische Kraft der Natur, die tiefe Verbindung mit ihr sowie deren Überwindung durch den kulturalisierten Menschen sichtbar werden. Das Projekt ist eine künstlerische Recherche im zentraleuropäischen Raum, und eine Reaktion speziell auf die Figur des `Grünen´, einer tradierten mythologischen Figur aus Pflanzenmaterial.

Ausstellung und Katalogpräsentation, Space 05, Kunsthaus Graz, 6. - 17. April 2016

photo © hans kraxner